HPA - Karriere

Ingenieur*in Projektsteuerung Leit- und Sicherungstechnik bei der Hafenbahn

scheme imagescheme imagescheme image

Die Hamburg Port Authority

Willkommen bei der Hafenbahn der Hamburg Port Authority. Wir sind Bindeglied der wasser- und landseitigen Logistik auf der Schiene im Hamburger Hafen und stellen die erforderliche Infrastruktur zwischen dem europäischen Hinterland und den knapp 70 Ladestellen im Hafen zur Verfügung. Die Hafenbahn der Hamburg Port Authority schafft die Voraussetzungen, um mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen.

Du hast Lust, Dich diesem spannenden Aufgabenfeld anzuschließen? Dann werde Teil unseres Teams im Bereich Leit- und Sicherungstechnik und gestalte die Zukunft der Hafenbahn mit!

Diese Aufgaben erwarten Dich

  • Du bist zuständig für die Projekt- und Planungsvorbereitung in den Bereichen Instandhaltungs-, Ersatz- und Neubauinvestitionen in der Leit- und Sicherungstechnik
  • Du agierst als Schnittstelle und koordinierst, begleitest und steuerst Projekte im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik
  • Du wirkst bei der Pflege des Projekts in SAP mit, bereitest Vergaben vor und bearbeitest diese
  • Darüber hinaus holst du Angebote ein, wertest diese aus und beauftragst Planungsleistungen
  • Du führst Qualitätskontrollen im Projekt durch, hast einen Überblick über alle Kosten und Termine und steuerst regelmäßige Planungs- und Baubesprechungen

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in Elektrotechnik absolviert oder kannst einen vergleichbaren Studiengang nachweisen. Zusätzlich verfügst du über diverse Fortbildungen und Qualifikationen im Eisenbahnwesen
  • Vertiefte Kenntnisse im Eisenbahnbau, Eisenbahnbetrieb, Baubetrieb und Projektmanagement runden dein Profil ab
  • Deine zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus, zudem verfügst du über Organisationsgeschick
  • Du verfügst über Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Dein analytisches Denkvermögen ermöglicht es dir, komplexe Probleme zu erfassen und Lösungen zu entwickeln

Unsere Benefits

  • Familie, Freizeit und Beruf: Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Teilzeit, familienfreundliche Atmosphäre, Sabbaticals und Elder Care, Ferienangebote oder Eltern-Kind-Zimmer - für Deine Life-Balance machen wir Vieles möglich.
  • Gesundheit im Fokus: mit interessanten Impulsvorträgen, digitalen Gesundheitsangeboten, attraktiven Kooperationen und einer eigenen Gesundheitsplattform. Nicht umsonst wurden wir mit dem Corporate Health Award 2020 ausgezeichnet.
  • Attraktive Standorte: im Hafen und in der Speicherstadt. Der Umwelt zu Liebe bieten wir vergünstigt das DeutschlandTicket und Fahrradleasing an.
  • Vielfältige Entwicklungschancen: Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot investieren wir gemeinsam in Deine Entwicklung, etwa durch fachbezogene und fachübergreifende Trainings, Coachings und Mentoringprogramme.
  • Faire Vergütung: Nach dem Tarifvertrag der AVH bieten wir Dir eine transparente Vergütung, Sonderzahlungen, eine attraktive Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub (zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester), diverse Vergünstigungen über Corporate Benefits und Vieles mehr.
  • Unsere Unternehmenskultur: Als modernes und innovatives Hafenmanagement gehen wir offen aufeinander zu und wertschätzend miteinander um. 

Die Vielfalt der HPA

Mit Deiner Individualität bereicherst Du unsere Unternehmenskultur. Wir setzen uns aktiv für die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ein. Und freuen uns auf Deine Bewerbung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Glaube, Behinderung oder sexueller Identität. Alle Positionen sind grundsätzlich teilzeit-geeignet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Ansprechpartner*in:
Hamburg Port Authority
Miriam Schreiber
Tel.: +4940428475585

 

TRAUMJOB NICHT GEFUNDEN?
Abonniere unsere Stellenangebote per E-Mail!

 

HPA Karriere