Bauingenieur*in (m/w/d) für den Berufseinstieg - mit fachlichen Vertiefungen in den Bereichen Brückenbau, Wasserbau oder konstruktiver Ingenieurbau

scheme imagescheme imagescheme image

Die Hamburg Port Authority

Nachhaltiges Hafenmanagement aus einer Hand: wir sorgen für den wirtschaftlichen Herzschlag der Hansestadt. Tag für Tag geben unsere 1.800 Beschäftigten vollen Einsatz in Sachen Schienen, Straßen, Schotter, Brücken, Schleusen, Sperrwerke sowie Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Hafen. Wir planen und begleiten komplexe Projekte für eine Vielzahl von konstruktiven Bauwerken und managen Immobilien und Flächen. Wir verbinden Effizienz und Umweltbewusstsein, nicht zuletzt dank des Einsatzes neuster Technologien und zukunftsweisender Projekte wie smartPORT. Kurz: Wir machen Hafen! Mit Dir?

Die Technische Division (TD) verantwortet die Planung, Errichtung, Betriebsführung und Instandhaltung der Kernhafeninfrastruktur mit insgesamt rund 600 Beschäftigten. Wir bieten darin eine große Bandbreite an ingenieurtechnischem Fachwissen sowie umfassende technische - und Projektmanagement -Dienstleistungen an. In der Abteilung „Infrastruktur Projekte“ planen und bauen wir neue Infrastrukturvorhaben im Hafen.

In Projektteams werden durch Ingenieur*innen verschiedener Fachrichtungen derzeit ca. 20 interessante Projekte (u.a. konstruktive Bauwerke wie Brücken und Kaimauern, Erdbau und Straßenbau) bearbeitet. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens sind wir außerdem damit befasst, die Integration der BIM-Methodik in das Bauprojektmanagement vorzubereiten

Diese Aufgaben erwarten Dich

  • Planung und Ausführung von Baumaßnahmen für die Hafeninfrastruktur unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte
  • Zusammenarbeit mit anderen technischen Fachgebieten (Baugrund, Statik...)
  • Bearbeitung und Koordinierung von Ingenieuraufgaben
  • Durchführung nationaler und EU-weiter Vergabeverfahren für Ingenieurleistungen und Bauaufträge
  • Sicherstellen der ordnungsgemäßen Ausführung sowie Überwachung der vertragskonformen Abwicklung der Ingenieurleistungen und Baumaßnahmen einschließlich Vertragsmanagement
  • Mitwirkung in Projektsteuerung und im Projektmanagement

Das bringst Du mit

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Bachelor / FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung und Erfahrung z.B. konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen, Brückenbau, Wasserbau oder ein gleichwertiger Abschluss
  • Erste praktische Erfahrungen wünschenswert
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Für komplexe und schwierige Fragestellungen bei übergreifenden Aufgaben bedarf es der Fähigkeit zu strategischem und konzeptionellem Denken sowie eines besonderen Durchhaltevermögens bei langwierigen Abstimmungsprozessen
  • Bereitschaft sich im Bereich innovativer digitaler Planungsmethoden mit der Methode BIM weiterzuentwickeln
  • Gutes Kommunikationsvermögen in der deutschen Sprache
  • Sicheres Auftreten und eine gute Selbstpräsentation        

Unsere Benefits

  • Familie, Freizeit und Beruf: Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Teilzeit, familienfreundliche Atmosphäre - für Deine Life-Balance versuchen wir Vieles möglich zu machen.
  • Gesundheit im Fokus: Aktuelle Vorträge, Gesundheitstage, Sport- und Fitnessangebote, Betriebssport und vieles mehr. Deine Gesundheit liegt uns am Herzen, nicht umsonst wurden wir mit dem Corporate Health Award 2020 ausgezeichnet.
  • Attraktive Standorte: Unsere Standorte liegen im Hafen und in der Speicherstadt. Damit Du gut zu Deinem Arbeitsplatz kommst, bieten wir Dir einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket.
  • Tolle Entwicklungschancen: Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot investieren wir gemeinsam in Deine Entwicklung, etwa durch fachbezogene und fachübergreifende Coachings und Mentoringprogramme.
  • Faire Vergütung: Nach dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg bieten wir Dir eine transparente und faire Vergütung, zahlreiche Sozialleistungen, 30 Tage Urlaub und einiges mehr.
  • Die HPA Unternehmenskultur: Wir denken und arbeiten spartenübergreifend zusammen, gehen offen aufeinander zu und wertschätzend miteinander um. Lerne beim HPA Netzwerk-Lunch neue Kolleg*innen kennen.

Die Vielfalt der HPA

Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lerne uns kennen und lass Dich überzeugen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Kevin Heidt
Tel.: +4940428473264

TRAUMJOB NICHT GEFUNDEN?
Abonniere unsere Stellenangebote per E-Mail!

 

HPA Karriere