NACHBARN DER HPA: DIE TECHNISCHE UNIVERSITÄT HAMBURG HARBURG

Unser aktuelles PORTrait führt uns nach Hamburg Harburg, wo die Welt der Zukunft konstruiert wird. Denn die hochmoderne TUHH entwickelt etwa neue Technologien für die Energieversorgung, Mobilität, Logistik und Digitalisierung. Hervorragende personelle und apparative Ausstattung sowie moderne, forschungsnahe und praxisorientierte Ausbildung: Das Fundament, auf dem das Profil der Universität gebaut ist. Hier wird der Campus zur Begegnungsstätte von Theorie und Praxis. Auf Augenhöhe und im Miteinander kooperiert die TUHH seit Jahren mit der HPA. Mit einem Lehrbeauftragten und 12 Dozenten überstützt die HPA das Lernen ebenso, wie mit der Kooperation bei Forschungsaufgaben und Feldversuchen. Genau diese Kombination ist es, die den Absolventinnen und Absolventen ausgezeichnete Arbeitsmarktchancen eröffnet.

UNSER TIPP: „Menschen der HPA“ – Interview mit dem Lehrbeauftragten und HPA-Dozenten Frank Feindt.

Fotorechte
Introbild: TUHH
Bild Hauptgebäude: Lina P. A. Nguyen

DAS PROFIL DER TUHH

• kompakte, hochmoderne technische Universität

•Theorie und Praxis im Einklang

• enger Kontakt mit renommierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

• erste deutsche Hochschule, die 1994 den Bachelor-Abschluss eingeführt hat

• zieht Studentinnen und Studenten aus aller Welt an
• zahlreiche Kooperationen mit großen Wirtschaftsunternehmen und mittelständischen Firmen

• enge Zusammenarbeit mit der HPA

Zu jeder Uni gehört ein Chor

Auf Baustellen muss man als Bauingenieur mitunter auch mal die Stimme erheben können. Dass dabei der Ton die Musik macht, beweisen die Studenten der TUHH seit 2007 mit SingING, dem Chor der Technischen Universität Hamburg. Und der tritt stimmgewaltig auf. Denn über einen Mangel an Männerstimmen kann er sich nicht beklagen. Neben Studierenden der TUHH, singen auch Absolventinnen und Absolventen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Chor. Zu den Auftritten zählen unter anderem regelmäßig die Semestereröffnungsfeier, die Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen und das jährliche Konzert an der TUHH in Kooperation mit anderen Musikgruppen. Interessant mal zu hören, dass die Technische Universität auch auf anderem Sektor den Takt angibt.

Karriere bei der HPA

Absolventinnen und Absolventen der TUHH haben ausgezeichnete Arbeitsmarktchancen. Vor allem bei der HPA. Denn wir bieten viel­fäl­ti­ge Chan­cen, zu­sam­men mit dem Ha­fen zu wach­sen. Für einen Aus­bil­dungs-, Prak­ti­kums-, Trainee- oder Stu­di­en­platz sowie eine studentische Aushilfe, empfiehlt es sich, sich bei uns online zu bewerben.

Mehr zur HPA als Arbeitgeber