IT-Architekt bzw. IT-Architektin (m/w/d)

Die Hamburg Port Authority

Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Aktuell umfasst der Bereich IT2 - IT Business Management das Kunden- und Anforderungsmanagement (KAM), das Projektmanagement Office (PMO), die Enterprise Architektur sowie eine sich im Aufbau befindliche Abteilung von Projektmanagerinnen und Projektmanagern. Die Enterprise Architektur gestaltet die Abbildung der Geschäftsprozesse auf IT Systeme. Dabei werden insbesondere systemübergreifende Architektur-Fragestellungen wie z.B. die Zuordnung fachlicher Verantwortlichkeiten und führender Datenhaltung sowie die Abhängigkeiten und fachlichen Schnittstellen zwischen Systemen behandelt.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Aufgaben in der IT Architektur:
  • Strategische Weiterentwicklung der Systemlandschaft der HPA (Anwendungsarchitektur, Informationsarchitektur, technologische Architektur)
  • Förderung der optimalen Ausrichtung der Anwendungs- und Informationsarchitektur an der Geschäftsarchitektur und den Geschäftsprozessen und Initiierung wichtiger Impulse für deren Weiterentwicklung
  • Erarbeitung und Abstimmung von IT-Lösungen inkl. Domänen-Design und Serviceschnitt
  • Fachliche und technische Spezifikation und Review von IT-Schnittstellen
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der technologischen Architektur
  • Bewertung technischer Lösungsvarianten
  • Prototyphafte Erprobung technischer Konzepte
  • Begleitung von Projekten in der Rolle der/des IT-Architektin/ IT-Architekten
  • Abstimmung der Lösungsansätze und Vorgehensweisen mit dem Senior IT Enterprise Architekten
Projektmanagementaufgaben:
  • Konzeption und Steuerung von komplexen übergreifenden IT-Projekten sowie von interdisziplinären fachlichen und technischen Themen
  • Anwendung sowohl agiler Methoden als auch von Werkzeugen des klassischen Projektmanagements
  • Steuerung externer Lieferanten im Rahmen des Projektauftrags

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Studium der (Wirtschafts-)Informatik, der Natur- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation durch Ausbildung und langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in Anforderungs- und Geschäftsprozessanalyse, Facharchitektur, Datenmodellierung, Domain Driven Design (methodisch und Notationen UML, BPMN)
  • Erfahrung bzgl. Konzeption von IT-Architekturen und dem Zusammenspiel verschiedener IT-Systeme – systemübergreifend und systemintern
  • Kenntnisse in Microservice-Architekturen, SOA, ereignisgetriebenen Architekturen
  • Kenntnisse von Cloud-Technologien und -Architekturen, vorzugsweise Microsoft Azure
  • Ausgeprägte Cyber-Security-Awareness
  • Erfahrung im Coaching und der Beratung von Entwicklungsteams bei technischen Themen
  • Kenntnisse im agilen und klassischen Projektmanagement, Organisationstalent
  • Laterale Führungskompetenz
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • Analytisches und vernetztes Denken
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Ziel-, Lösungs- und Ergebnisorientierung
  • Ausgeprägte kontinuierliche Lernbereitschaft bzgl. neuer Technologien und Fachlichkeiten

Was wir Ihnen bieten

  • Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote
  • Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima
  • Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg
  • HVV-ProfiCard (unterstützt)

Unsere Unternehmenskultur

Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hamburg Port Authority
Lisa Dressler
Tel.: +4940428475278