ASM
In der Unternehmenssparte Corporate Functions suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Wissensmanagerin bzw. Wissensmanager

Die Hamburg Port Authority


Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Die Einheit Wissensmanagement verfolgt das Ziel, wertvolles Erfahrungswissen sowie für alle Mitarbeiter wichtige Informationen zu identifizieren und zentral bereitzustellen. Durch transparentes und wiederauffindbares Wissen soll Doppelarbeit reduziert und die Motivation zur Weitergabe von Wissen gestärkt werden.
Hierbei nimmt die Einheit die Rolle eines internen Beraters für individuelle Wissenstransferlösungen ein. Sie stärkt den aktiven Austausch zwischen Themenverantwortlichen, Wissensbeauftragten und Experten. Die Einheit Wissensmanagement versteht sich als Dienstleiser in allen Wissensbezogenen Fragestellungen und unterstützt bei Fragen zu Methodik & Werkzeugen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?


  • Ansprechpartner (m/w) in Wissensfragen für unsere internen und externen Partner
  • Steuerung, Optimierung und Koordinierung von Wissensprozessen
  • Erhalt und Verteilung von Erfahrungswissen ausscheidender Wissensträger inklusive Konzeptentwicklung und -umsetzung
  • Umsetzung von Trainings, Schulungen, Workshops
  • Unternehmensziele, Unternehmensstrategie und Unternehmensleitbild sind bei der Wahrnehmung Ihrer Aufgaben von zentraler Bedeutung

Was erwarten wir von Ihnen?


  • Weiterbildung/Aufbaustudium als Wissensmanager (m/w) oder bereits fundierte Berufserfahrung im Bereich Wissensmanagement                                          
  • aktive Förderung von Netzwerken im Unternehmen und mit externen Partnern
  • sehr gute Kenntnisse IT-gestützter Arbeitsprozesse
  • Bereits Erfahrung mit SharePoint; Affinität zu Business Intelligence, Big Data und Digital Solutions
  • Routine in der Anwendung von Office-Programmen wie Word, Powerpoint, Access, Excel
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Trainings, Schulungen, Workshops
  • Serviceorientierung
  • Durchsetzungsvermögen sowie Offenheit für Neues
  • Teamarbeit und soziale und persönliche Kompetenz
  • Strukturiertes Arbeiten und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten


Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf

Bei uns soll jeder die Chance haben, sich beruflich zu verwirklichen, auch neben Familie und privaten Interessen, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Gesundheitsmanagement

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind uns wichtig. Daher hat die HPA ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Das beinhaltet alle gesundheitsbezogenen Themen, von gesunder Führung bis hin zu Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern.

Sicherheit und Kollegialität

Das Arbeitsklima ist geprägt von einem kollegialen Miteinander sowie einem sozialen und interessierten Arbeitgeber.

Transparente Vergütung

Wir sind dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg angeschlossen. Link zum Tarifvertrag

Unsere Unternehmenskultur


Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Das jeweils unterrepräsentierte Geschlecht wird bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir fordern daher besonders Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Corinna Weber
Tel.: +4940428475229