HPA - Karriere

Versicherungs- und Schadensmanager*in

scheme imagescheme imagescheme image

Die Hamburg Port Authority

Nachhaltiges Hafenmanagement aus einer Hand: wir sorgen für den wirtschaftlichen Herzschlag der Hansestadt. Tag für Tag geben unsere 1.800 Beschäftigten vollen Einsatz in Sachen Schienen, Straßen, Schotter, Brücken, Schleusen, Sperrwerke sowie Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Hafen. Wir planen und begleiten komplexe Projekte für eine Vielzahl von konstruktiven Bauwerken und managen Immobilien und Flächen. Wir verbinden Effizienz und Umweltbewusstsein, nicht zuletzt dank des Einsatzes neuster Technologien und zukunftsweisender Projekte wie smartPORT. Kurz: Wir machen Hafen! Mit Dir?
 
Die Rechtsabteilung der HPA ist der zentrale Dienstleister für die strategisch ausgerichtete Risikominimierung und -prävention in allen rechtlichen Belangen der HPA und ihrer Konzerngesellschaften. Zu den Dienstleistungen der Rechtsabteilung gehören neben der Rechtsberatung auch das Schadens- und Versicherungsmanagement.

Diese Aufgaben erwarten Dich

  • Das Versicherungs- und Schadensmanagement ist für alle Konzernteile der HPA als konzerninterne Dienstleistung tätig
  • Du berätst bedarfsgerecht und lösungsorientert in Versicherungsfragen
  • Du arbeitest Schadensfälle und Havarien zu Land, auf der Schiene, der Straße und zu Wasser von der Anspruchsstellung bis zur Zwangsvollstreckung hin ab
  • In Zusammenarbeit mit anderen zentralen Dienstleistungssparten, sowie den Kostenverantwortlichen im jeweiligen Schadensfall prüfst und führst du Regresse durch
  • Du fungierst als Vertretung der HPA und ihrer Töchter gegenüber Anspruchssteller*nnen und Anspruchsgegner*nnen sowie ihren Vertreter*nnen
  • Die Erarbeitung von Haftungsvermerken unter Bewertung des jeweiligen Gehalts eines Anspruchs der HPA oder Forderungen gegen die HPA auch unter Einbeziehung rechtlicher Erwägungen gehört zu deinen Aufgaben, sowie die Geltendmachung von Ansprüchen der HPA, soweit notwendig auch in hoheitlicher Form
  • Du wirkst bei der Standardisierung und Digitalisierung von Prozessen der HPA und ihrer Rechtsabteilung mit und wickelst verschiedene Handlungsweisen der HPA im Versicherungsmanagement weiter

Das bringst Du mit

  • Du hast einen Bachelorabschluss im Bereich BWL, VWL oder Rechtswissenschaft oder eine inhaltlich relevante abgeschlossene Berufsausbildung oder Weiterbildung der Niveaustufe 6 des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR) wie beispielsweise Versicherungsfachwirt*innen oder eine branchenverwandte Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Du kannst komplexe Sachverhalte gut darstellen und verstehst technische, wirtschaftliche und rechtliche Zusammenhänge
Folgende Kenntnisse und Erfahrungen sind darüber hinaus von Vorteil:
  • erwiesene berufliche nautische, Straßenverkehrs- und/oder Eisenbahnkenntnisse
  • Erfahrungen mit Bauprojekten
  • Mehrjährige Erfahrungen in einem relevanten Schadenbereich einer Versicherung

Unsere Benefits

  • Familie, Freizeit und Beruf: Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Teilzeit, familienfreundliche Atmosphäre, Sabbaticals und Elder Care, Ferienangebote oder Eltern-Kind-Zimmer - für Deine Life-Balance machen wir Vieles möglich.
  • Gesundheit im Fokus: mit interessanten Impulsvorträgen, digitalen Gesundheitsangeboten, attraktiven Kooperationen und einer eigenen Gesundheitsplattform. Nicht umsonst wurden wir mit dem Corporate Health Award 2020 ausgezeichnet.
  • Attraktive Standorte: im Hafen und in der Speicherstadt. Der Umwelt zu Liebe bieten wir vergünstigt das HVV-ProfiTicket und Fahrradleasing an.
  • Vielfältige Entwicklungschancen: Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot investieren wir gemeinsam in Deine Entwicklung, etwa durch fachbezogene und fachübergreifende Trainings, Coachings und Mentoringprogramme.
  • Faire Vergütung: Nach dem Tarifvertrag der AVH bieten wir Dir eine transparente Vergütung, Sonderzahlungen, eine attraktive Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub (zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester), diverse Vergünstigungen über Corporate Benefits und Vieles mehr.
  • Unsere Unternehmenskultur: Als modernes und innovatives Hafenmanagement gehen wir offen aufeinander zu und wertschätzend miteinander um. 

Die Vielfalt der HPA

Wir schätzen und fördern aktiv die Vielfalt und Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir möchten insbesondere Menschen zur Bewerbung ermutigen, die von struktureller Diskriminierung betroffen sind. Sie werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.



Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Ansprechpartner*in:
Hamburg Port Authority
Mai Nguyen
Tel.: +4940428473658

 

TRAUMJOB NICHT GEFUNDEN?
Abonniere unsere Stellenangebote per E-Mail!

 

HPA Karriere