Ingenieur bzw. Ingenieurin (m/w/d) Projektsteuerung Oberleitung

Hamburg Port Authority

Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Bearbeitung von Projekten für Oberleitungsanlagen, 50 Hz-Anlagen und Bahnenergieanlagen
  • Planung von Bahnanlagen für die Gewerke Oberleitungsanlagen, 50 Hz und Bahnenergie in Abstimmung mit anderen Fachplanungen im Umfeld
  • Steuerung und Koordinierung mit den an den Planungsprojekten Beteiligten (diverse Dienststellen und Unternehmen der FHH u. a. die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, den Bezirksämtern Harburg und Mitte), Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie den HPA-internen Facheinheiten
  • Durchführung von Vergaben für Gutachten, Planungsleistungen und Bauleistungen einschließlich Betreuung der externen Auftragnehmer sowie Abnahme und Abrechnung der Leistungen
  • Budgetüberwachung und Sicherung der Einhaltung vereinbarter Zieltermine im Projekt sowie regelmäßige Erstellung und Aktualisierung der Projektunterlagen

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Fachkenntnisse von Oberleitungs-, 50 Hz- und Bahnenergieanlagen und Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Bahnstromprojekten wünschenswert
  • Kenntnisse der einschlägigen fach- und verwaltungsrechtlichen Rechtsgrundlagen; insbesondere im Eisenbahn- und Planungsrecht, im Vertrags-, Vergaberecht sowie im kaufmännischen Rechnungswesen von Vorteil
  • Die Anwendung der gängigen Standard- und Projektsoftware wird vorausgesetzt
  • Neben Verhandlungsgeschick und Überzeugungsvermögen runden Eigeninitiative in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Dienststellen und Unternehmen der FHH und anderen Aufgabenträgern Ihr Profil ab
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Was wir Ihnen bieten

  • Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote
  • Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima
  • Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg
  • HVV-ProfiCard (unterstützt)

Unsere Unternehmenskultur

Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Lisa Dressler
Tel.: +4940428475278