Entwickler bzw. Entwicklerin (m/w/d) Digital Twin

scheme imagescheme imagescheme image

Die Hamburg Port Authority

Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Diese Position ist für 3 Jahre befristet zu besetzen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Mitarbeit im Projekt CUT (Connected Urban Twins) durch:
  • Eigenständige Konzeption, Design, Entwicklung und Umsetzung von programmatischen Erweiterungen an der bestehenden Virtual Reality-Plattform der HPA mit und in den Spiel- Engines Unreal und Unity
  • Selbstständige Programmierung zusätzlicher Features Features und Schnittstellen sowie Umsetzung von Erweiterungen für die FHH und ggf. weiterer Städte
  • Umsetzung von Features in weiteren Tools und  Programmiersprachen, z.B. Simulationen
  • Support der Anwendungen
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentationen und Projektmanagement
  • Programmierung von Features für Augmented Reality; z.B. für HoloLenses, Tablets und Smartphones
  • Aktive Mitwirkung am Re-Design der bestehenden VR-PIattform

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossenes Studium mit Fokus auf Informatik, Softwareentwicklung oder einem fachgebietsrelevanten Bereich
  • Berufserfahrung in der Anwendungsentwicklung
  • Erfahrung mit 3D-Objekten
  • Gute Kenntnisse in und mit den Spiel-Engines mit Unreal und Unity oder vergleichbare Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Microsoft Azure, Kubernetes und Docker wünschenswert
  • Erfahrung in der Anwendung von agilen Projektmanagement-Methoden
  • Hohe Affinität zu User Experience
  • Sehr gutes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Gute Ausdrucksfähigkeit mit der Fähigkeit, komplizierte Sachverhalte adressatengerecht auszuformulieren und darzustellen in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit
  • Hohe Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung - speziell das Erlernen weiterer Programmiersprachen

Was wir Ihnen bieten

  • Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote
  • Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima
  • Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg
  • HVV-ProfiCard (unterstützt)

Unsere Unternehmenskultur

Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.



Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Lisa Dressler
Tel.: +4940428475278