ASM
In der Unternehmenssparte IT suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Duale Studentin bzw. Dualen Studenten der Angewandten Informatik (B.Sc.) mit Schwerpunkt Software Engineering und Logistik

Die Hamburg Port Authority


Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Die Sparte IT ist der interne Dienstleister der HPA für IT Leistungen. Sie ist die Schnittstelle zwischen den vielfältigen Anforderungen des Hafenmanagements und modernster IT Technik. In einem umfassenden Projektportfolio werden kreative Ideen in tragfähige Lösungen überführt. In unserer Division Port and Traffic werden unsere logistischen Individualverfahren und hafenspezifischen Fachsysteme betrieben und weiterentwickelt.

Welche Aufgaben erwarten Sie?


  • Ein Bachelorstudium der Angewandten Informatik an einer staatlich anerkannten privaten Hochschule (Nordakademie)
  • Selbstverständlich übernehmen wir die Studiengebühren und zahlen eine attraktive Vergütung
  • Sie erleben die praktische Mitarbeit im Tagesgeschäft Ihres Bereiches und bekommen die Chance unser Unternehmen schon während Ihres Studiums kennen zu lernen
  • In den Praxisphasen Ihres Studiums bearbeiten Sie studienrelevante Projektthemen im Unternehmen z.B. in Ihrer Bachelorarbeit
  • Sie verknüpfen Theorie und Praxis und können Ihr gelerntes Wissen sofort in der Praxis erproben und anwenden
  • Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihres Studiums erwarten Sie attraktive Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen

Was erwarten wir von Ihnen?


  • Bestandener Aufnahmetest der Nordakademie
  • Gut abgeschlossene Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • Ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen und informationstechnischen Zusammenhängen
  • Begeisterung für den Hamburger Hafen und seine vielseitigen Themenstellungen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Außerordentliches Engagement in Theorie und Praxis
  • Lösungsorientiertes Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten


Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf

Bei uns soll jeder die Chance haben, sich beruflich zu verwirklichen, auch neben Familie und privaten Interessen, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Gesundheitsmanagement

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind uns wichtig. Daher hat die HPA ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Das beinhaltet alle gesundheitsbezogenen Themen, von gesunder Führung bis hin zu Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern.

Sicherheit und Kollegialität

Das Arbeitsklima ist geprägt von einem kollegialen Miteinander sowie einem sozialen und interessierten Arbeitgeber.

Transparente Vergütung

Wir sind dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg angeschlossen. Link zum Tarifvertrag

Unsere Unternehmenskultur


Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Nadine Mikolasch
Tel.: +4940428472276