ASM
In der Unternehmenssparte IT suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Datenbankadministrator (m/w/d) Microsoft SQL Server (MSSQL)

Die Hamburg Port Authority


Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?


  • Administration und Betrieb von verteilten, hochverfügbaren Microsoft SQL Server Umgebungen
  • Kapazitätsplanung, Patch- und Release Management
  • Service Level Management (Sicherstellung von Stabilität, Verfügbarkeit, Performance)
  • Verantwortung für Backup-, Restore- und Sicherheitskonzepte
  • Technische Beratung in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und IT Teams sowie mit externen Partnern
  • Mitarbeit in spannenden und teamübergreifenden Projekten beispielsweise im BI- und BIZTalk-Umfeld
  • 2nd und 3rd Level Support
  • Berücksichtigung und Umsetzung der IT Sicherheitsthemen in Zusammenarbeit mit dem Bereich IT Security

Was erwarten wir von Ihnen?


  • Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse in TSQL, SQL Server Reporting Services, Windows Server 2016, Active Directory, Windows Server Clustering Technology
  • MS SQL Zertifizierungen (MCSA / MCSE) von Vorteil
  • Kenntnisse in ITIL und Projektmanagement sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Serviceorientierung
  • Strukturierte, effiziente und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten

Was wir Ihnen bieten


Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf

Bei uns soll jeder die Chance haben, sich beruflich zu verwirklichen, auch neben Familie und privaten Interessen, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Gesundheitsmanagement

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind uns wichtig. Daher hat die HPA ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Das beinhaltet alle gesundheitsbezogenen Themen, von gesunder Führung bis hin zu Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern.

Sicherheit und Kollegialität

Das Arbeitsklima ist geprägt von einem kollegialen Miteinander sowie einem sozialen und interessierten Arbeitgeber.

Transparente Vergütung

Wir sind dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg angeschlossen. Link zum Tarifvertrag

Unsere Unternehmenskultur


Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Lisa Dressler
Tel.: +4940428475278