ASM
In der Unternehmenssparte Corporate Functions suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Business Development Managerin bzw. Business Development Manager

Die Hamburg Port Authority


Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Der Bereich Business Development ist innerhalb der Sparte Corporate Functions als Teil der Einheit Corporate Strategy verantwortlich für die Entwicklung neuer Produkte und Geschäftsmodelle der HPA. Mit Ausrichtung auf die strategischen Ziele der HPA und in Abstimmung mit anderen Einheiten der HPA werden innovative Ideen identifiziert und hinsichtlich ihres Geschäftspotentials für die HPA analysiert und bewertet. Darüber hinaus ist der Bereich als Dienstleister für andere Einheiten der HPA Sparringspartner und Berater bezüglich strategischer Entscheidungsprozesse und Business Cases.

Welche Aufgaben erwarten Sie?


  • Identifizierung und Analyse von innovativen Ideen für die zukünftige Entwicklung der HPA
  • Ableitung und Konzeption von Geschäftsmodellen, die für das Unternehmen langfristig von Interesse sind
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Entwicklung und Erstellung von Business Cases zur wirtschaftlichen Begründung von Projektideen der HPA
  • Erarbeitung von Organisations- und Finanzierungsstrukturen
  • Marktbeobachtung, Branchenscreenings und Analysen relevanter Zielbranchen
  • Analyse des Wettbewerbsumfelds der Port Authorities und Benchmarkings für ausgewählte Themenbereiche
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Sie arbeiten intensiv mit anderen Abteilungen der HPA zusammen und bewegen sich in einem Netzwerk internationaler Kontakte
  • Neben den bereits genannten Aufgaben unterstützen Sie die Kollegen anderer Unternehmensbereiche der HPA in ausgewählten strategischen Fragestellungen

Was erwarten wir von Ihnen?


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen (idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen / Controlling) sowie erste einschlägige Berufserfahrung
  • Hohe Affinität zu Zahlen und Sicherheit in der Analyse von Daten
  • Vorteilhaft sind erste Erfahrungen im Bankwesen / Consulting oder sonstige Kenntnisse in den Bereichen Projektfinanzierung und Betrachtung von Business Cases
  • Lösungsorientierung, gute analytische Fähigkeiten und Hands-on-Mentalität sowie ein ausgeprägter Zielerreichungswillen auch in unklaren bzw. wechselnden Rahmenbedingungen
  • Ein besonderes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Belastbarkeit sowie die Fähigkeit konzeptionell zu denken und komplizierte Sachverhalte schriftlich aufzubereiten und zu präsentieren
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse und besonderes Interesse an der Arbeit in einem internationalen Umfeld
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungsvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit setzen wir ebenso voraus wie den sicheren Umgang mit MS Office Produkten
  • Erfahrung im Umgang mit SAP ist von Vorteil

Was wir Ihnen bieten


Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf

Bei uns soll jeder die Chance haben, sich beruflich zu verwirklichen, auch neben Familie und privaten Interessen, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Gesundheitsmanagement

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind uns wichtig. Daher hat die HPA ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Das beinhaltet alle gesundheitsbezogenen Themen, von gesunder Führung bis hin zu Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern.

Sicherheit und Kollegialität

Das Arbeitsklima ist geprägt von einem kollegialen Miteinander sowie einem sozialen und interessierten Arbeitgeber.

Transparente Vergütung

Wir sind dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg angeschlossen. Link zum Tarifvertrag

Unsere Unternehmenskultur


Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Lisa Dressler
Tel.: +4940428475278