HPA - Karriere

Bauingenieur*in konstruktiv in Kaimauerprojekten

scheme imagescheme imagescheme image

Die Hamburg Port Authority

Nachhaltiges Hafenmanagement aus einer Hand: wir sorgen für den wirtschaftlichen Herzschlag der Hansestadt. Tag für Tag geben unsere 1.800 Beschäftigten vollen Einsatz in Sachen Schienen, Straßen, Schotter, Brücken, Schleusen, Sperrwerke sowie Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Hafen. Wir planen und begleiten komplexe Projekte für eine Vielzahl von konstruktiven Bauwerken und managen Immobilien und Flächen. Wir verbinden Effizienz und Umweltbewusstsein, nicht zuletzt dank des Einsatzes neuster Technologien und zukunftsweisender Projekte wie smartPORT. Kurz: Wir machen Hafen! Mit Dir?

Die Technische Division (TD) verantwortet die Planung, Errichtung, Betriebsführung und Instandhaltung der Kernhafeninfrastruktur mit insgesamt rund 600 Beschäftigten. Wir bieten darin eine große Bandbreite an ingenieurtechnischem Fachwissen sowie umfassende technische - und Projektmanagement -Dienstleistungen an. In der Abteilung „Infrastruktur Projekte“ planen und bauen wir neue Infrastrukturvorhaben im Hafen. In Projektteams werden durch Ingenieur*innen verschiedener Fachrichtungen derzeit ca. 20 interessante Projekte (u.a. Erdbau) bearbeitet. Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens sind wir außerdem damit befasst, die Integration der BIM-Methodik in das Bauprojektmanagement vorzubereiten.

Diese Aufgaben erwarten Dich

  • Dir obliegt die Planung und Ausführung von Kaimauerprojekten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte
  • Du koordinierst in diesem Fachgebiet verschiedene Ingenieuraufgaben und Planungen mit internen und externen Facheinheiten
  • Die Vorbereitung der erforderlichen Genehmigungsverfahren – insbesondere Planfeststellungsverfahren - liegt in Deinem Verantwortungsbereich
  • Du erstellst Ausschreibungsunterlagen und übernimmst die Vergabe und Abrechnung von Planungs- und Bauverträgen
  • Bei der Überwachung von Baumaßnahmen einschließlich der Koordination zwischen den Nutzern, beteiligten Firmen und anderen Einheiten der HPA wirkst Du mit

Das bringst Du mit

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium (Uni/Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Vertiefung konstruktiver Ingenieurbau - möglichst Fachrichtung Ingenieurwasserbau - oder adäquate Kenntnisse
  • Möglicherweise besitzt Du bereits Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen und hast sogar idealerweise Erfahrungen mit Bauen im Bestand
  • Kenntnisse im Hafenbau sind von Vorteil
  • Gegebenenfalls verfügst Du bereits über erste Erfahrungen im Kaimauerbau
  • Deine eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und Deine Teamfähigkeit zeichnen Dich aus
  • Darüber hinaus runden Dein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Dein überzeugender Ausdruck, um die technischen Notwendigkeiten im Spannungsfeld der intensiven Hafennutzung zu vermitteln und durchzusetzen, Dich ab

Unsere Benefits

  • Familie, Freizeit und Beruf: Flexible Arbeitszeiten, Home-Office, Teilzeit, familienfreundliche Atmosphäre, Sabbaticals und Elder Care, Ferienangebote oder Eltern-Kind-Zimmer - für Deine Life-Balance machen wir Vieles möglich.
  • Gesundheit im Fokus: mit interessanten Impulsvorträgen, digitalen Gesundheitsangeboten, attraktiven Kooperationen und einer eigenen Gesundheitsplattform. Nicht umsonst wurden wir mit dem Corporate Health Award 2020 ausgezeichnet.
  • Attraktive Standorte: im Hafen und in der Speicherstadt. Der Umwelt zu Liebe bieten wir vergünstigt das DeutschlandTicket und Fahrradleasing an.
  • Vielfältige Entwicklungschancen: Mit unserem umfassenden Weiterbildungsangebot investieren wir gemeinsam in Deine Entwicklung, etwa durch fachbezogene und fachübergreifende Trainings, Coachings und Mentoringprogramme.
  • Faire Vergütung: Nach dem Tarifvertrag der AVH bieten wir Dir eine transparente Vergütung, Sonderzahlungen, eine attraktive Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub (zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester), diverse Vergünstigungen über Corporate Benefits und Vieles mehr.
  • Unsere Unternehmenskultur: Als modernes und innovatives Hafenmanagement gehen wir offen aufeinander zu und wertschätzend miteinander um. 

Die Vielfalt der HPA

Mit Deiner Individualität bereicherst Du unsere Unternehmenskultur. Wir setzen uns aktiv für die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ein. Und freuen uns auf Deine Bewerbung – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Glaube, Behinderung oder sexueller Identität. Alle Positionen sind grundsätzlich teilzeit-geeignet.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Ansprechpartner*in:
Hamburg Port Authority
Kevin Heidt
Tel.: +4940428473264

TRAUMJOB NICHT GEFUNDEN?
Abonniere unsere Stellenangebote per E-Mail!

 

HPA Karriere