ASM
In der Unternehmenssparte Technical Division Engineering & Construction suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Bauingenieur bzw. Bauingenieurin (m/w/d) zur Personalsteuerung im Ingenieurbüro

Die Hamburg Port Authority


Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Das Ingenieurbüro „Engineering & Construction“ bietet dafür eine große Bandbreite an ingenieurtechnischem Fachwissen sowie umfassende technische und Projektmanagement-Dienstleistungen an. Im Auftrag der anderen Unternehmenssparten der HPA planen und bauen wir neue Infrastrukturvorhaben im Hafen. In Projektteams werden durch Ingenieurinnen und Ingenieure verschiedener Fachrichtungen derzeit ca. 20 interessante Bauprojekte in Deutschlands größtem Hafen bearbeitet. Das Ingenieurbüro ist derzeit außerdem damit befasst, die Standardisierung des Projektmanagements und die Digitalisierung unter Integration der Building Information Modeling (BIM)-Methodik in das Bauprojektmanagement durchzuführen.
Personell organisiert ist das Ingenieurbüro TDEC in einer flexiblen Projektpoolstruktur, welche durch die strategische Personalplanung des Ressourcenmanagements gesteuert wird.
 
  • Sie sind Bauingenieurin und haben bereits erste Berufserfahrung gesammelt. Sie sind engagiert und haben Interesse an übergeordneten Steuerungsaufgaben im Ressourcenmanagement mit dem Ziel der Sicherstellung eines kompetenten Personalkörpers sowie einer Einsatzplanung zur gleichmäßigen Auslastung der Mitarbeiter/innen in den Projekten mitzuwirken. 
  • Zu den Aufgaben gehören unter anderem das Auftragsmanagement, die Personaleinsatzplanung und die strategische Personalplanung im Ingenieurbüro für alle Bauprojekte. Dem Fachkräftemangel wird mit geeigneten Nachwuchsprogrammen, die Sie betreuen, entgegengewirkt.
  • Für die Personalentwicklung und fachliche Weiterentwicklung unserer Beschäftigten können Sie eigene Ideen und Konzepte zur Entwicklung von Karrieremodellen einbringen.

Wir bieten Ihnen neben interessanten Aufgaben die Möglichkeit Ihre Fachkompetenz weiter zu entwickeln und Erfahrungen in strategischen Themen des Ingenieurbüros und der Personalsteuerung zu sammeln. Sie haben nach „einiger Zeit“ die Möglichkeit, in das technische Projektingenieurswesen bei TDEC einzusteigen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?


  • Steuerung und Aktualisierung des bedarfsgerechten Personaleinsatzes und Personalplanung
  • Betreuung und Beratung der Projektleiter bzw. Fachbereichsleiter hinsichtlich der fachlichen Personalplanung
  • Konzeption und Begleitung von Nachwuchsprogrammen zum Erhalt von Fach-Know-how
  • Betreuung der Nachwuchsprogramme: Dualen Studenten (Bauingenieur/in), Trainees und Praktikanten
  • Strategische Personalplanung und Weiterentwicklung des „Skillmanagement“
  • Planung der fachlichen Fort- und Weiterbildung von ca. 150 Ingenieurinnen und Ingenieuren
  • Mitwirkung bei der Konzipierung von neuartigen Aus- und Fortbildungsprogrammen für BIM-Manager und BIM Koordinatoren
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Sharepoint-Plattform für das Ressourcenmanagement als Kommunikationsplattform
  • Entwicklung eines internen Auftragsmanagement für Bauprojekte

Was erwarten wir von Ihnen?


  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, vorzugsweise Bauingenieurwesen
  • Erste Berufserfahrung als Bauingenieur/in ist wünschenswert
  • Affinität zu Personal- und Organisationstätigkeiten mit Blick für Gesamtzusammenhänge sowie für Digitalisierungsthemen und BIM
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie Umsetzung der geeigneten Maßnahmen
  • Sicheres Auftreten mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Eigeninitiative mit einer strukturierten und problemlösungsorientierten Arbeitsweise
  • Begeisterungsfähigkeit als Teamplayer mit Blick für das Wesentliche
  • Ausgereifte IT-Kenntnisse insbesondere der MS-Office Produkte; Wünschenswert sind Kenntnisse in SharePoint 2016
  • Affinität zu IT-basierten Systemen und Prozessen

Was wir Ihnen bieten


Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf

Bei uns soll jeder die Chance haben, sich beruflich zu verwirklichen, auch neben Familie und privaten Interessen, z.B. durch flexible Arbeitszeitmodelle. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Gesundheitsmanagement

Gesunde und motivierte Beschäftigte sind uns wichtig. Daher hat die HPA ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingeführt. Das beinhaltet alle gesundheitsbezogenen Themen, von gesunder Führung bis hin zu Vergünstigungen bei vielen Sport- und Fitnessanbietern.

Sicherheit und Kollegialität

Das Arbeitsklima ist geprägt von einem kollegialen Miteinander sowie einem sozialen und interessierten Arbeitgeber.

Transparente Vergütung

Wir sind dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg angeschlossen. Link zum Tarifvertrag

Unsere Unternehmenskultur


Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Oliver Drews
Tel.: +4940428475277