Anlagenmechaniker bzw. Anlagenmechanikerin (m/w/d) für Sanitär- und Heizungstechnik

Die Hamburg Port Authority

Die Hamburg Port Authority (HPA) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen für den Hamburger Hafen. Mit ca. 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt die HPA für die land- und wasserseitige Infrastruktur und entwickelt den Hamburger Hafen strategisch nach unternehmerischen Gesichtspunkten erfolgreich weiter. Der dynamische Wettbewerb im weltweiten Seeverkehr stellt das Hafenmanagement vor eine Fülle neuer Herausforderungen.

Die Einheit der Bautechnik ist für die Bausanierung und Instandhaltung aller Gebäude, Plätze, Denkmäler etc. im Hamburger Hafen verantwortlich.
Zum Team der Bautechnik gehören Maurer, Installateure, Konservierer und Maler. Ein Auftragsplaner bereitet für die Handwerker die Aufträge vor. Es ist ein aktives Zusammenspiel vom Auftrag über die Ausführung bis hin zur Abrechnung. Alle handwerklichen Gewerke sind in  vielen Maßnahmen in enger Zusammenarbeit tätig.
 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

Berufstypische Arbeiten eines Anlagenmechanikers  wie:
  • Trennen von Wassersträngen bei Rückbau
  • Noteinsätze bei Wasserrohrschäden/Verstopfungen
  • Dachwartung und Dachreinigung
  • Kontrolle von Dachrinnen und Fallrohren
  • Arbeiten in Schächten und Kanälen
  • Tausch von defekten Sanitärelementen
  • Beratung bei Umbauten
  • Allg. Hafennotdienst mit Rufbereitschaft (24/7)

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär- und Heizungstechnik (früher: Gas- und Wasserinstallateur)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Aufgabenbereich
  • Höhentauglich für Arbeiten im Steiger
  • Führerschein Kl. B/BE wünschenswert
  • Konzession für das Arbeiten an Wasserleitungen wünschenswert
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten und hohe Kundenorientierung runden ihr Profil ab

Was wir Ihnen bieten

  • Vereinbarkeit von Familie & Privatleben mit dem Beruf
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gesundheitsmanagement sowie Sport- und Fitnessangebote
  • Sicherheit & Kollegialität prägen das Arbeitsklima
  • Transparente Vergütung durch den Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg
  • HVV-ProfiCard (unterstützt)

Unsere Unternehmenskultur

Die Vielfalt der Beschäftigten ist für uns ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir fördern daher auch aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Grundsätzlich sind alle Funktionen geeignet für eine Teilzeitbeschäftigung.

Für diese Funktion fordern wir explizit Frauen auf, sich zu bewerben.

Lernen Sie uns kennen und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Kontakt:
 
Hamburg Port Authority
Sophia Graze
Tel.: +4940428472457